Willkommen


Wolfgang Schneider
Wolfgang Schneider (2015)

Mitte der 1990er Jahre hatte ich die Idee biblische Studien, Artikel und Informationen online im Internet verfügbar zu machen -- das Ergebnis ist durch Gottes Gnade nun das BibelCenter Internetangebot. Obwohl das Angebot bisher vorwiegend aus meinen eigenen Studien und Artikeln besteht, gibt es doch auch Artikel anderer Autoren, und ohne die Hilfe einiger anderer Christen wäre das Projekt nur schwer aufrecht zu erhalten. Daher gilt mein besonderer Dank denen, die mir in meinen Bemühungen mit der BibelCenter Website behilflich sind.

Das Hauptanliegen für das BibelCenter Internetangebot ist, das uns in der Bibel offenbarte Wort Gottes bekannt zu machen und anderen Menschen zu helfen, zu einer Erkenntnis der in der Bibel offenbarten Wahrheit zu gelangen. Die Studien, Artikel und anderen Informationen sollen eine Hilfe für die einzelnen Besucher sein, damit diese sich selbst und eigenständig und selbstverantwortlich mit der Bibel beschäftigen und ihre eigenen Entscheidungen treffen können.

Die Studien und Artikel vermitteln den Wissens- und Erkenntnisstand der jeweiligen Autoren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung, was aber nicht bedeutet, dass die dargelegten Informationen absolut korrekt sind, denn ich und andere Autoren sind auch nur Menschen, die nach der Wahrheit suchen und denen es mitunter an Einsicht und Erkenntnis mangelt oder die etwas auch inkorrekt verstehen können. Ich bin bemüht, besten Wissens und Gewissens vor Gott, das zu veröffentlichen, was ich zum Zeitpunkt der Veröffentlichung als das rechte Verständnis und die rechte Auslegung der Schrift betrachte.

Die hier angebotenen Informationen sind folglich nicht als "Dogma" - als verbindliche Lehre - gedacht, sie dienen auch nicht dazu, Menschen mit anderem Verständnis anzuklagen oder zu verurteilen. Sie werden angeboten, damit andere die dargelegten Informationen erwägen und mit ihrer Hilfe die entsprechenden Bibelstellen und biblischen Themen selbst erarbeiten können, um dann für sich zu einer eigenen Entscheidung zu kommen bzgl. dessen, was sie glauben wollen. Die Studien und Artikel sollen zur eigenen Beschäftigung mit der Schrift anregen und lediglich Hilfestellung bieten für die Entscheidungsfindung. Jeder Mensch ist vor Gott selbst verantwortlich für das, was er glaubt und wie er dann lebt. Ein anderer kann lediglich Hilfe beim Lernen geben und Anregungen bieten, und darauf beschränkt sich auch der Zweck der über das BibelCenter Internetangebot angebotenen Informationen.

Ich ermutige und mahne jeden Besucher des BibelCenter Internetangebots, die dargelegten Informationen nicht einfach als "das Evangelium" anzunehmen, sondern selbst in der Schrift zu forschen, ob sich die Dinge auch so verhalten (vgl. das Beispiel der Beröer, Apg 17,11) und alles zu prüfen und das Gute zu behalten (vgl. die Anweisung an die Thessalonicher, 1Th 5,21). Auch sollten wir uns daran erinnern, dass wir uns nicht auf unseren eigenen Verstand oder den Verstand anderer verlassen, sondern auf den HERRN, damit Er uns in allen unseren Wegen recht führen kann (vgl. Spr 3,5-6).

Sollten Sie Fragen zu den Themen und den dargelegten Erkenntnissen haben, so schreiben Sie bitte eine Notiz an BC Editor mit Ihrer Frage, Anmerkung und Ihren Einsichten in die jeweiligen Themen. Ich werde mich bemühen, Ihnen umgehend zu antworten und unter Umständen Ihre Anregungen in das eigene weitere Studium der Schrift einfließen zu lassen.

Ich bete, dass Sie mit Gottes Hilfe von der Lektüre der angebotenen Studien, Artikel und Informationen profitieren werden und das BibelCenter Angebot Ihnen eine Bereicherung sein wird.

Ich wünsche Ihnen Gottes Segen

Wolfgang Schneider

(BibelCenter Editor)

Stand: 09.03.2016